Hilfsangebote und kompetente Ansprechpartner für den Fall einer schweren Erkrankung

Pflegeberatung

Begriffserklärung
Information, Beradtung und Hilfestellung rund um die Pflege und Pflegebedürftigkeit im Krankheitsfall

 

Aufgabenbereich

Kostenfreie, trägerunabhängige, individuelle Beratung zur Pflege, Sozialleistungen, Hilfsangeboten

 

KONTAKTE


Landkreis Harz Sozialamt

R.-Breitscheid-Str. 19

38855 Wernigerode

Tel. 03941 59701761

www.pflegeberatung-sachen-anhalt.de

Sozialdienste

Begriffserklärung
Beratung über rechtlichen Ansprüche und Begleitung während der Erkrankung

 

Aufgabenbereich
Sozialberatung und Vermittlung von Hilfsangeboten, Unterstützung in krankheitsbedingten finanziellen
Härtefällen, Wohnungssuche, Koordinierung zielgerichteter Hilfe

 

Kontakte
Sachsen-Anhaltische
Krebsgesellschaft e.V.
Medizinisches Zentrum Harz
Harz-Klinikum
Ilsenburger Str. 15
38855 Wernigerode
Tel. 0345- 4 78 81 10
www.sakg.de
Sozialdienste der Krankenhäuser
Sozialamt des Landkreises

Ambulante Pflegedienste

Begriffserklärung
Pflege zu Hause


Aufgabenbereich
Körperpflege, Unterstützung der Angehörigen in der Pflege,
Medizinische Versorgung (Wundversorgung, Injektionen …)
Vermittlung von Heil- und Hilfsmitteln


Kontakte
Eine Liste von Pflegediensten in der Nähe ist bei der Pflegeberatung oder
bei der zuständigen Krankenkasse erhältlich Zusatz
Eventuelle Zusatzangebote können individuell bei jedem Pflegedienst
erfragt werden.

Ambulante Palliativversorgung - SAPV

Begriffserklärung
Spezielle Versorgung von unheilbar erkrankten Menschen in der
gewählten Umgebung (zu Hause, Pflegeeinrichtung, Hospiz)


Aufgabenbereich
Schmerzbehandlung, Behandlungspflege bei plötzlich
auftretenden Zuständen wie Übelkeit, Erbrechen, Atemnot,
Angst, Unruhe, Blutungen, Spezielle Hilfsmittelversorgung (Ernährung,
Medikamente), Krisenintervention, 24-Stunden-Rufbereitschaft

 

Kontakte
Klinikum Dorothea Christiane
Erxleben Wernigerode GmbH
Medizinisches Zentrum Harz
- Palliativzentrum -
Ilsenburger Straße 15
38855 Wernigerode
Tel. 03944 96 23 56


Zusatz
Das SAPV-Team ist ein kooperatives
Netzwerk, in dem Palliativärzte, ein
Palliative Care Pflegeteam und
ambulante Hospizdienste
zusammenarbeiten.

Fachärzte Palliativmedizin

Begriffserklärung
Palliativmediziner behandeln u.a. Patienten, die an einer unheilbaren,
lebensbedrohlichen Erkrankung leiden. Die Einbeziehung der Familie und Freunde ist
ein wichtiger Bestandteil des ganzheitlichen Ansatzes.

Ziel der palliativmedizinischen Behandlung ist es, die Lebensqualität zu verbessern, indem
Symptome frühzeitig erkannt und gelindert werden - körperlicher, psychosozialer und spirituelle Art.

 

Aufgabenbereich
umfassende, individuelle Behandlung

 

Kontakte
Information über Palliativmediziner in

Ihrer Nähe erhalten Sie bei Ihrer
Krankenkasse oder über das
Klinikum Dorothea Christiane Erxleben
Wernigerode GmbH
Medizinisches Zentrum Harz
- Palliativzentrum -
Ilsenburger Straße 15
38855 Wernigerode
Tel. 03944 96 23 56
Zusatz
Bei allen medizinischen Fragen können Sie
sich vertrauensvoll an den Hausarzt oder
behandelnden Facharzt wenden.

Palliativstation

Begriffserklärung
Vorübergehende stationäre Versorgung von Patienten in
medizinischen Krisensituationen Aufgabenbereich
Verbesserung der Lebensqualität, Behandlung plötzlich auftretender
Beschwerden, Individuelle Anpassung der Behandlung zu jeder
Zeit der Erkrankung, Ganzheitliche Betrachtung der Situation des
Patienten

 

Kontakt
Lungenklinik Ballenstedt
Palliativstation
Robert-Koch-Str. 26/27
06493 Ballenstedt
Tel. 039483 - 7 01 33
www.lk-b.de

Hospiz

Begriffserklärung
Ein stationäres Hospiz ist eine Einrichtung, in der schwerstkranke
Menschen mit absehbarem Lebensende unter den Maßgaben der Palliativmedizin
und –pflege betreut werden. Bei der Genehmigung durch die zuständige
Krankenkasse ist die Betreuung kostenfrei.

 

Aufgabenbereich
Ganzheitliche und bedürfnisorientierte Pflege von Betroffenen in der letzten
Lebensphase, Individuelle Schmerztherapie, generelle Symptomkontrolle,

liebevolle Zuwendung und Begleitung der Betroffenen und ihrer Angehörigen

 

Kontakte
Harzhospiz Quedlinburg
Ditfurther Weg 21b
06484 Quedlinburg
Tel.: 03946 907980
http://www.harzhospiz.de

 

Überregional
Christliches Hospiz „Haus Geborgenheit“
Badestr. 23a
99762 Neustadt / Südharz
Tel. 036331 – 36170
www.hospiz-haus-geborgenheit.de

 

Zusatz
Bei Fragen zum Aufenthalt im Hospiz
können Sie sich vertrauensvoll an den
ambulanten Hospizdienst in Ihrer Nähe
wenden.

Ambulanter Hospizdienst

Begriffserklärung
Kostenfreier ehrenamtlicher Dienst für Betroffene und Angehörige
Aufgabenbereich Gespräch mit Betroffenen und Angehörigen über

Probleme, Ängste und Hoffnungen, zeitlich begrenzte
Entlastungsangebote für Angehörige nach individueller Absprache,
Vermittlung von Kontakten zu Einrichtungen im sozialen oder palliativen Bereich

 

Kontakte
Ambulanter Hospizdienst ,,Hoffnung’’
an der Lungenklinik Ballenstedt
Robert-Koch-Str. 26/27
06493 Ballenstedt
Tel. 039483 – 70144


Hospizverein ,,Regenbogen’’ e. V.
Haus der Diakonie
Johannesbrunnen 35
38820 Halberstadt
Tel. 03941 - 44 87 22
www.hospizverein-regenbogen.de

 

Hospizverein Wernigerode e.V.
Steingrube 8
38855 Wernigerode
Tel. 0151 18 78 24 93
www.hospizverein-wernigerode.de

Seelsorge

Begriffserklärung
Begleitung des Menschen in seiner Ganzheitlichkeit auf seinem Lebensweg

 

Aufgabenbereich
Unterstützung für Menschen in Not, die sie gerade auch in der schweren
Lebenssituation des Leidens empfinden, Angebot einer Begleitung in Glaubensund
Sinnfragen

 

Kontakte


Für die Häuslichkeit:
Wenn ein seelsorgerisches Gespräch gewünscht wird, kann man die
Kontaktdaten der Gemeindepfarrer bei den Ambulanten Hospizdiensten in

 

Wernigerode Tel.: 0151 18 78 24 93

 

Halberstadt Tel.: 03941 - 44 87 22 und

 

Ballenstadt Tel.: 039483 – 70144 erfragen.


Krankenhausseelsorge:
Lungenklinik Ballenstedt/Harz gGmbH
Tel. 039483 - 70144


Klinikum Dorothea Christiane Erxleben
Wernigerode GmbH
Tel. 03943 - 611381


Klinikum Dorothea Christiane Erxleben
Quedlinburg GmbH
Tel. 03946 - 9091808


AMEOS Klinikum Halberstadt
Tel.: 03941 64-2508

Weiterführende Beratung

Aufgabenbereich
Kontakte zu Selbsthilfegruppen, Vermittlung von Haushaltshilfen,
fachliche Beratung beim Erstellen von Patientenverfügung,
Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

 

Kontakte
Landkreis Harz

Sozialamt


Schwanebecker Str. 14
38820 Halberstadt

Tel. 03941 5970 1761 oder 5920

 

Mummental 2

06484 Quedlinburg

Tel. 03941 5970 6268

 

Rudolf-Breitscheid-Str. 10

38855 Wernigerode

Tel. 039415970 1714

 

www.kreis-hz.de

 


Zusatz
Informationen können auch bei den Pflegeberatungsstellen eingeholt werden.

Empfehlen Sie uns:

Kontakt:

Robert-Koch-Str. 26/27
06493 Ballenstedt

Ambulante Pflegedienste

Telefon:

Tel. 039483 70144
in der Regel Mo.-Fr.08.-09.Uhr
sonst Anrufbeantworter mit garantiertem Rückruf